Beiträge zum Schlagwort

Trends

Definition Smart Factory

Smart Factory – was bedeutet dieser Begriff und viel interessanter, was bedeutet es für die Zukunft der mittelständischen Unternehmen.
Smart Factory ist zusammen mit Smart Services und Smart Products einer der Hauptbestandteile der Industrie 4.0
Der Begriff an sich bedeutet übersetzt intelligente Fabrik. Im Grunde bezeichnet es adaptive Produktionssysteme, die durch Software vernetzt sind.


Industrie 4.0 Ursprung und Definition

In vielen unserer Beiträge haben wir Themen rund um „Industrie 4.0“ angerissen, einige Berichte zum Thema „Zukunft der Arbeit“ sind ganz eng mit dem Begriff verbunden. Allerdings haben wir bisher versäumt einen detaillierten Beitrag zu eben diesem Oberbegriff zu veröffentlichen. Da die Industrie 4.0 von dem heutigen Produktionsmarkt nicht mehr weg zu denken ist, möchten wir genauer auf diesen Trend eingehen.


Psychische Belastung im Arbeitsumfeld - Arbeitsinhalt

„Arbeitsinhalte“ ist das Überthema eines der vier verschiedenen Themen der Umfrage. Die Umfrage, um welche es sich hier handelt, wie bereits im letzten Blogbeitrag erwähnt, ist eine, die den Zweck erfüllen soll, einen besseren Überblick über die psychische Belastung im Arbeitsumfeld von Kress Maschinen- und Anlagen-Konstruktion GmbH zu geben.


Psychische Belastung im Arbeitsumfeld - Arbeitsorganisation

Unserem Unternehmen liegt das Wohlbefinden seiner Mitarbeitenden sehr am Herzen, weshalb das Thema psychische Belastung im Arbeitsumfeld ebenfalls sehr wichtig ist. Um zu ermitteln, wo Förderung notwendig ist, haben wir eine unternehmensweite Mitarbeiterumfrage durchgeführt. Hierbei haben wir den Online-Fragebogen unserer Berufsgenossenschaft VBG genutzt. Die Umfrage war freiwillig und anonym. Ziel ist es, arbeitsbezogene Belastungen zu erkennen und nötige Veränderungen abzuleiten.


RAMI 4.0 als Basismodell der Industrie 4.0

 Wie schon einige Male erwähnt, steht der Begriff der Industrie 4.0 für die vierte industrielle Revolution. Eine neue Stufe der Organisation und Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette über den Lebenszyklus von Produkten. Durch die Verbindung von Menschen, Objekten und Systemen entstehen dynamische, echtzeitoptimierte und sich selbst organisierende, unternehmensübergreifende Wertschöpfungsnetzwerke, die sich nach unterschiedlichen Kriterien wie Kosten, Verfügbarkeit oder Ressourcenverbrauch, optimieren lassen. In anderen Beiträgen können Sie genau nachlesen, worum es sich handelt.


Social Media Kanäle Vorstellung

Facebook und Instagram sind nicht nur Plattformen für private Nutzer, sondern auch für Unternehmen und Selbstständige unverzichtbar geworden. Durch gezielte Werbung und gezieltes Marketing können Zielgruppen besser erreicht und angesprochen werden. Zudem bieten die sozialen Netzwerke die Möglichkeit, sich mit Kunden zu vernetzen und Feedback zu erhalten. Auch die Möglichkeit, sich mit anderen Unternehmen zu vernetzen und Kooperationen zu schließen, ist ein großer Vorteil.


Vor- und Nachteile von Remote Work / Homeoffice

 Es gibt eine Reihe von Vorteilen, die für Remote Work sprechen, sowohl für den Arbeitgeber, als auch für den Arbeitnehmer. Die Nachteile von Remote Work wollen wir aber auch nicht verschweigen. Nicht für jeden Arbeitnehmer ist Remote Work das Richtige. Daher haben wir für beide Seiten Vor- und Nachteile:


zurück zum Blog

Zitat

Auch im Wörterbuch kommt 'Anstrengung' vor 'Erfolg'. (Bamm, Peter (eigentlich: Emmerich, Curt))

Mein KRESS

Durch einen Klick auf "Anmelden" gelangen Sie zum Mitarbeiterportal

Portalanmeldung

Neu im Kress Blog:

Hochschule vs. Fachhochschule

Neu im Blog

06026 6043

info@ib-kress.de

Sie haben jetzt eine Frage an uns? Wir rufen Sie gerne zurück, wenn Sie möchten!

Zum Kontaktformular

Kontakt