Beiträge zum Schlagwort

Trends

Definition Smart Factory

Smart Factory – was bedeutet dieser Begriff und viel interessanter, was bedeutet es für die Zukunft der mittelständischen Unternehmen.
Smart Factory ist zusammen mit Smart Services und Smart Products einer der Hauptbestandteile der Industrie 4.0
Der Begriff an sich bedeutet übersetzt intelligente Fabrik. Im Grunde bezeichnet es adaptive Produktionssysteme, die durch Software vernetzt sind.


Industrie 4.0 Ursprung und Definition

In vielen unserer Beiträge haben wir Themen rund um „Industrie 4.0“ angerissen, einige Berichte zum Thema „Zukunft der Arbeit“ sind ganz eng mit dem Begriff verbunden. Allerdings haben wir bisher versäumt einen detaillierten Beitrag zu eben diesem Oberbegriff zu veröffentlichen. Da die Industrie 4.0 von dem heutigen Produktionsmarkt nicht mehr weg zu denken ist, möchten wir genauer auf diesen Trend eingehen.


RAMI 4.0 als Basismodell der Industrie 4.0

 Wie schon einige Male erwähnt, steht der Begriff der Industrie 4.0 für die vierte industrielle Revolution. Eine neue Stufe der Organisation und Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette über den Lebenszyklus von Produkten. Durch die Verbindung von Menschen, Objekten und Systemen entstehen dynamische, echtzeitoptimierte und sich selbst organisierende, unternehmensübergreifende Wertschöpfungsnetzwerke, die sich nach unterschiedlichen Kriterien wie Kosten, Verfügbarkeit oder Ressourcenverbrauch, optimieren lassen. In anderen Beiträgen können Sie genau nachlesen, worum es sich handelt.


zurück zum Blog

Zitat

Qualität ist kein Zufall.
Sie ist immer das Ergebnis von Vision, Planung und dauerhaft harter Arbeit.

Mein KRESS

Durch einen Klick auf "Anmelden" gelangen Sie zum Mitarbeiterportal

Portalanmeldung

Neu im Kress Blog:

Bewerbungstipps Vorstellungsgespräch

Neu im Blog

06026 6043

info@ib-kress.de

Sie haben jetzt eine Frage an uns? Wir rufen Sie gerne zurück, wenn Sie möchten!

Zum Kontaktformular

Kontakt