Bewerbungstipps zum Thema "Soft Skills"

Soft Skills übersetzt man aus dem Englischen zu „weiche Faktoren“, damit lässt sich de facto im Zusammenhang mit Bewerbungen keine Verbindung herstellen. Doch forscht man genauer nach, kommt man sehr bald zu dem Entschluss, dass weiche Faktoren fachübergreifende Kompetenzen sind. Im Gegenzug dazu beschreiben Hard Skills berufliche und fachliche Kompetenzen.

Hard Skills lassen sich demnach sehr einfach durch Zeugnisse und Abschlüsse abbilden. Soft Skills hingegen gehen über das Fachliche hinaus und betreffen in großem Maße die Persönlichkeit.
Soft Skills sind sämtliche Eigenschaften, Qualifikationen und Fähigkeiten, die neben den Hard Skills die beruflichen sowie privaten Erfolge formen. Sie betreffen persönliche, soziale und methodische Kompetenzen.


Persönliche Kompetenz:
Beschreibt den Umgang mit sich selbst. Hier geht es um Selbstvertrauen, Disziplin und Selbstbeobachtung. Soft Skills die der persönlichen Kompetenz zugeordnet werden, beziehen sich ausschließlich auf sich selbst.


Soziale Kompetenz:


Beschreibt den Umgang mit anderen. Zu diesen interpersonellen Eigenschaften gehören Teamfähigkeit, Menschenkenntnis und Einfühlungsvermögen. Die soziale Kompetenz umfasst demnach allen Faktoren, die die Interaktion mit anderen Menschen betreffen. Dieses soziale Verhalten beinhaltet auch persönliche Kompetenz. So können Sie z. B. ohne Selbstvertrauen in einer Zwischenmenschlichen Aktion nicht souverän auftreten.


Methodische Kompetenz:
Bei der methodischen Kompetenz geht es darum bestimmte Methoden und Techniken zu erlernen. Dazu gehört zum Beispiel Umgang mit Medien oder ausgewählte Präsentationstechniken, sowie die Fähigkeit Probleme strukturiert anzugehen und zu lösen. Aber auch Methoden sich selbst zu motivieren und strukturiert zu arbeiten gehören dazu. Auch hier baut die methodische Kompetenz auf der persönlichen auf, denn ohne Selbstmotivation wird es schwer für Sie, sich die beschriebenen Methoden anzueignen. Auch soziale Kompetenzen sind hier gefragt, je besser Sie demnach ihr Publikum einschätzen können, desto mehr können Sie mit Ihren Präsentationstechniken begeistern.
Zum Thema Soft Skills muss zwingend noch ein weiterer Faktor hinzugezogen werden. Die „emotionale Intelligenz“. Je ausgeprägter diese bei Ihnen ist, desto schneller und einfacher können Sie die verschiedenen Soft Skills erlernen, bzw. haben Sie diese bereits intuitiv in sich. Die emotionale Intelligenz ist zum einen Teil, zum anderen auch Grundvoraussetzung Ihrer Soft Skills. Sie bestimmt, wie Sie mit Ihren und den Gefühlen Ihrer Mitmenschen umgehen. Je höher diese ausgeprägt ist, desto schneller nehmen Sie Ihre und Befindlichkeiten Ihrer Mitmenschen wahr und können diese entsprechend interpretieren.
Soft Skills sind im Gegenteil zu Hard Skills subjektiv und lassen sich schwer erkennen und bewerten. Ob ein Ingenieur sein Fach beherrscht, lässt sich schnell feststellen. Doch wie überprüft man seine Belastbarkeit und Teamfähigkeit? Einiges lässt sich über Ihr Anschreiben und Lebenslauf ermitteln. Sticht Ihre Bewerbung aus der Masse heraus, könnte man auf Kreativität schließen. Haben Sie erwähnt, dass Sie ehrenamtlich tätig sind, so weist das auf Verantwortungsbewusstsein und ein hohes Maß an Organisationstalent hin. Ist die Liste Ihrer Fortbildungen lang, könnte man darauf auf Offenheit und Neugierde schließen. Ist Ihr Lebenslauf hingegen voller Lücken und Abbrüche, könnte man mangelnde Selbstdisziplin schlussfolgern.
Am einfachsten lassen sich Soft Skills bei der Beobachtung Ihrer Arbeitsweise messen. Dafür bietet sich zum Beispiel eine Probezeit an. So können beide Seiten herausfinden, ob zu den fachlichen Kompetenzen auch die zwischenmenschlichen passen.


Wir sind neugierig auf Ihre Soft Skills und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter: https://www.ib- kress.de/karriere

Zitat

Auch im Wörterbuch kommt 'Anstrengung' vor 'Erfolg'. (Bamm, Peter (eigentlich: Emmerich, Curt))

Mein KRESS

Durch einen Klick auf "Anmelden" gelangen Sie zum Mitarbeiterportal

Portalanmeldung

Neu im Kress Blog:

Die Geschichte des Computers

Neu im Blog

06026 6043

info@ib-kress.de

Sie haben jetzt eine Frage an uns? Wir rufen Sie gerne zurück, wenn Sie möchten!

Zum Kontaktformular

Kontakt